Medienmitteilungen

Die vorberatende Finanz- und Geschäftsprüfungskommission sowie die links-grüne Mehrheit des Einwohnerrates legten dem Wohler Stimmvolk zweimal einen Steuerfuss von 115% vor, welcher zweimal sehr deutlich abgelehnt wurde. Nun setzt der Regierungsrat den Steuerfuss für das Jahr 2019 auf 110% fest und erteilt dieser einwohnerrätlichen Mehrheit nochmals eine Abfuhr. Dank der links-grünen Mehrheit, welche um jeden Preis einen Steuerfuss von 115% wollte, zahlen jetzt die Wohler Steuerzahler die Zeche des massiv höheren Schuldenanstiegs.

Weiterlesen
Weiterlesen

Wahl eines Ersatzmitgliedes FGPK des Einwohnerrates Wohlen

FDP.Die Liberalen überdenkt ihren Entscheid und stellt Kandidaten für Ersatzwahl

Weiterlesen

Durch den Rücktritt von Michaela Duschén (Einwohnerrätin FDP.Die Liberalen) wird ein Sitz frei in der Finanz- und Geschäftsprüfungskommission des Einwohnerrates. Gewöhnlich stellt die Partei des zurückgetretenen Mitglieds einen neuen Kandidaten zur Ersatzwahl. Die Einwohnerrätinnen und Einwohnerräte der FDP.Die Liberalen sind mit der Arbeit der FGPK sehr unzufrieden und sehen in der aktuellen Konstellation keine Möglichkeiten, ihre eigenen Positionen im Sinne eines breiter abgestützten Konsenses einzubringen. Aus diesem Grund verzichtet die Partei auf eine Kandidatur.

Weiterlesen

Jährlich besucht die FDP.Die Liberalen Wohlen ein Unternehmen der Region. Letzten Montag empfing die Camille Bauer Metrawatt AG 18 Mitglieder der Ortspartei. Der führende Anbieter hochwertiger Messtechnik zeigte in einem eindrücklichen Betriebsrundgang die ganze Bandbreite seiner Aktivitäten - von der Entwicklung über die Fertigung bis zum Prüflabor.

Weiterlesen